Produkt und Anwendung

DSC_5246.png
DSC_5210.png
DSC_5232.png

UNSER PRODUKT


PLaNTEEN® ist ein biologisches Pflanzenstärkungsmittel, das dem Schädlingsbefall vorbeugt und die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen gegen Pilzbefall und Krankheiten erhöht. Es stärkt Ihre Pflanzen von innen und verleiht ihnen ein vitales Aussehen.

PLaNTEEN® ist aufgenommen in die Liste der Pflanzenstärkungsmittel des deutschen Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) unter der LSN-Nr. 00A498-00/00.

WIRKUNGSWEISE
 

PLaNTEEN® ist ein Pflanzenstärkungs- oder -hilfsmittel und kein Pflanzenschutzmittel! PLaNTEEN® bekämpft Schädlinge nicht, sondern senkt aufgrund seiner besonderen Wirkstoffkombination die Attraktivität als Nahrungs- oder Futterquelle der Pflanzen für Insektenlarven. Es ermöglicht der Pflanze, auf biologisch vollkommen unbedenkliche Art und Weise einem Schädlingsbefall länger standzuhalten. Die in PLaNTEEN® – Biologisches Pflanzenstärkungsmittel enthaltenen natürlichen Inhaltsstoffe stärken die Pflanzen von innen her und tragen dazu bei, gesund und vital auszusehen und eine reiche Ernte zu tragen.

Im Unterschied zu vielen natürlichen Pflanzenstärkungsmitteln hat PLaNTEEN® einen überaus angenehmen Geruch und kann deshalb auch in Innenbereichen wie Haus, Wohnung, Glashäusern und Wintergärten angewendet werden!

INHALTSSTOFFE

PLaNTEEN® – Biologisches Pflanzenstärkungsmittel ist eine geschützte Rezeptur, deren Schutzrechte bei der Planteen Produktions- und Vertriebs GmbH liegen. Es besteht aus Pflanzenextrakten, die aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen (Holzextrakten mit Gerbstoffanteilen) hergestellt werden. Das Lösungsmittel/Extraktionsmittel ist reines Wasser. Enthält Spuren von Mineralien.

 

LAGERUNG

 

PLaNTEEN® – Biologisches Pflanzenstärkungsmittel wird gut verschlossen kühl, trocken und lichtgeschützt gelagert. Das Gebinde ist vor Frost und Hitze zu schützen. Nach dem Öffnen sollte PLaNTEEN®  innerhalb von drei Monaten verbraucht werden. Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren.

 

ANWENDUNG

PLaNTEEN® – Biologisches Pflanzenstärkungsmittel ist ganzjährig anwendbar. Es ist ein Konzentrat, das, verdünnt mit Wasser im empfohlenen Mischverhältnis, hervorragende und bald sichtbare Ergebnisse liefert.  

Bei bestimmungsgemäßer und sachgerechter Anwendung sind keinerlei schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit von Menschen und Tieren sowie auf das Grundwasser oder sonstige nicht vertretbare Auswirkungen auf den Naturhaushalt zu erwarten. Gartennützlinge wie Bienen oder andere Insekten werden nicht beeinträchtigt.

 

GIEßEN

Um sich an gesunden, kräftigen und widerstandsfähigen Pflanzen zu erfreuen, ist das regelmäßige Gießen besonders wichtig. Es fördert die Wurzelbildung, das Keimen, Blühen und gegebenenfalls Fruchten von Pflanzen. PLaNTEEN® – Biologisches Pflanzenstärkungsmittel ist besonders geeignet zum Gießen aller Zier-, Zimmer- und Balkonpflanzen. Es ist, verdünnt mit Wasser, wie folgt anzuwenden:

1:10 als Stärkung
2:10 als Stärkung bei beginnendem Befall
3:10 als Stärkung bei fortgeschrittenem Befall
 1: 3 als Notfallbehandlung bei sehr starkem Befall

 

Dieser Vorgang ist alle 14 Tage zu wiederholen. Ab der dritten Anwendung empfehlen wir, im Verhältnis 1:10 weiter zu gießen.

 

BESPRÜHEN

Besprühen mit PLaNTEEN® – Biologisches Pflanzenstärkungsmittel empfehlen wir bei Pilzerkrankungen, Blattlausbefall, im Speziellen beim Befall durch Buchsbaumzünsler oder Milben. Ausgezeichnete Erfolge bei der Pflanzenstärkung wurden auch bei der Kräuselkrankheit von Obstbäumen erzielt. Es ist, verdünnt mit Wasser, wie folgt anzuwenden:

1:10 zur Stärkung oder bei beginnendem Befall
2:10 als Stärkung bei fortgeschrittenem Befall
3:10 als Notfallbehandlung

Die Anwendung erfolgt bei Bedarf oder bei erwartetem Schädlingsbefall, um die Pflanze zu stärken. Dieser Vorgang ist alle 21 Tage zu wiederholen. Ab der dritten Anwendung empfehlen wir, im Verhältnis 1:10 weiter zu sprühen.

Bitte beachten Sie: Beim Sprühen der Pflanzen empfehlen wir unbedingt, dies früh morgens oder am späteren Abend bei trockenem Wetter zu tun. Eingesprühte Pflanzen brauchen Zeit, um die Inhaltsstoffe aufzunehmen und sollten daher niemals einer direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden!

planteen_logo_fussz.png
Wir halten Sie am Laufenden!
Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an: